Aussegnungshalle ulm

aussegnungshalle ulm

die 1971 gebaute aussegnungshalle auf dem hauptfriedhof der stadt ulm wurde grundlegend modernisiert und um eine säulenhalle als zentrales eingangssegment erweitert. im innenbereich wurden – neben einer kleinen aussegnungshalle – mehrere räume für die verschiedenen formen des abschiedsnehmens geschaffen.

die gesamte technische gebäudeausrüstung wurde im zuge der baumassnahme erneuert. eine neue – moderne – heizzentrale versorgt das gebäude mit wärme, im gleichen zuge wurde die möglichkeit zur kühlung und belüftung der aufbahrungsräume geschaffen.

Image

bauherr


stadt ulm
gebäudemanagement
 ulm

architektur


christoph mohn architekt
ulm

fertigstellung


2016

standort


hauptfriedhof
ulm